Slide background

erfolgreich - unabhängig - persönlich

Quantenheilung

setup_ec_data(); ?>

Quantenheilung basiert auf den Grundlagen der Quantenphysik, in der jede Gegebenheit als Vibration oder Schwingung vorhanden ist. Biologische Informationsfelder formen eine interaktive Matrix, die ständig mitschwingt und als nicht geschlossenes System energetischen Einflüssen unterliegt. Veränderungen dieser Matrix durch äußere Einflüsse, Blockaden und Widerstände hemmen die Kommunikation der Zellen und äußern sich in physischen und psychischen Beschwerden. Die Quantenheilung richtet ihr Hauptaugenmerk auf das Heilen auf der Informationsebene, d.h. auf der Quantenebene eines Körper-Geist-Systems. Physische und emotionale Probleme gelten in der Quantenheilung lediglich als Blockaden im Energiefeld, welche einfach transformiert werden, wenn im Bewusstsein der Person der entsprechende Impuls gesetzt wird. Negatives Denken, Fühlen und Handeln wird durch ein neues „Denken“ ersetzt und die Blockade wird gelöst.

An dieser Stelle finden Sie nur eine kurze Definition zur gewählten Behandlungsmethode. Wir freuen uns über einen Autorenbeitrag unserer HeilpraktikerInnen – gerne auch mit Bildbeiträgen – die Autoren werden dann mit Ihrer Seite im Heilpraktikerverzeichnis hp-vz verlinkt. Beiträge senden Sie uns gerne an Bilder[at]hp-vz.de

Das Heilpraktikerverzeichnis - hp-vz.de

erfolgreich - unabhängig - aktuell