Slide background

erfolgreich - unabhängig - persönlich

Lymphdrainage

setup_ec_data(); ?>

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Behandlungsmethode, die die Leistungsfähigkeit der Lymphe aktiviert und u.a. die Schlacken aus dem Organismus ausleitet. Das Ziel besteht darin, Schwellungen und Verklebungen durch das Gewebe-Eiweiß zu beseitigen, für eine Entstauung der betroffenen Körperregion zu sorgen sowie Schmerzfreiheit und eine Neubildung von Lymphgefäßen an Unterbrechungsstellen zu erreichen. Die reflektorische Dehnung des oberflächlichen Gewebes regt die Automotorik der Lymphgefäß-Muskulatur, führt zu deren regelmäßiger Kontraktion und sorgt somit für einen optimalen Abtransport der Lymphflüssigkeit.

An dieser Stelle finden Sie nur eine kurze Definition zur gewählten Behandlungsmethode. Wir freuen uns über einen Autorenbeitrag unserer HeilpraktikerInnen – gerne auch mit Bildbeiträgen – die Autoren werden dann mit Ihrer Seite im Heilpraktikerverzeichnis hp-vz verlinkt. Beiträge senden Sie uns gerne an Bilder[at]hp-vz.de

Das Heilpraktikerverzeichnis - hp-vz.de

erfolgreich - unabhängig - aktuell