Das Heilpraktikerverzeichnis - hp-vz.de

erfolgreich - unabhängig - aktuell

Anne Wanitschek

Schmerztherapie | Phytotherapie

+49 (0)30/20865594

Nansenstraße 31
12047 Berlin
Deutschland

wanitschek@ihre-heilpraktiker.berlin
https://ihre-heilpraktiker.berlin

Vita:

Zusammen mit meinem Praxiskollegen, dem Heilpraktiker Sebastian Vigl, habe ich bereits mehrere Bücher veröffentlicht: Dazu zählen die Titel „Pflanzliche Antibiotika richtig anwenden“, „Die Leber natürlich reinigen“, „Cannabis und Cannabidiol (CBD) richtig anwenden“, „Gesund mit heimischen Heilpflanzen“ und „Natürlich gut drauf – Stimulanzien aus der Natur“.

Kurzbeschreibung

Unabhängig von der Erkrankung oder den Beschwerden erstelle ich in meiner Heilpraktikerpraxis in Berlin für jeden Patienten einen individuellen Therapieplan. Der Therapieplan beinhaltet verschiedene Bausteine. Dazu zählt in erster Linie die Pflanzenheilkunde. Für die Erstellung des Therapieplans werte ich schulmedizinische Befunde und naturheilkundliche Diagnosemethoden wie zum Beispiel die Augendiagnose aus.

Leitbild

Als ganzheitliche Therapeutin sehe ich mein Angebot als Ergänzung der schulmedizinischen Therapieformen. Dabei sind mir die folgenden Ziele wichtig:

  • Ein gutes Verhältnis mit meinen Patientinnen und Patienten.
  • Ausreichend Zeit für Erst- und Folgegespräche.
  • Die Anwendung von gut verträglichen und faktenbasierten naturheilkundlichen Mitteln und Verfahren.
  • Ganzheitlichkeit: Die Berücksichtigung von verschiedenen Aspekten, die einen Einfluss auf den Genesungsprozess haben.
  • Verantwortung: Manchmal ist eine naturheilkundliche Therapie nicht ausreichend. Dann stimme ich meine Arbeit mit den behandelnden Ärzt:innen ab.

Für den Inhalt verantwortlich: https://ihre-heilpraktiker.berlin/impressum/
Beachten Sie bitte auch die Hinweise zum Heilmittelwerbegesetz: https://ihre-heilpraktiker.berlin/heilmittelwerbegesetz/

Schwerpunkte

Schwerpunkte in der Arbeit von Anne Wanitschek sind:

Meine Heilpraktikerpraxis besuchen Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen. Dazu zählen zum Beispiel Reizdarm, Reizmagen, Erkrankungen der Schilddrüse wie der Morbus Hashimoto, rheumatische Erkrankungen, Wechseljahresbeschwerden, chronische Schmerzen, allergische Erkrankungen oder Erkrankungen der Haut. Um ein ganzheitliches Therapiekonzept zu gewährleisten, biete ich auch Meditationsgruppen an.

Ausbildung

Dreijährige Vollzeitausbildung zur Heilpraktikerin mit den Schwerpunkten Phytotherapie, Augendiagnose und manuelle Therapie am ehemaligen Institut für Phytotherapie Berlin. Es folgten eine einjährige Assistenz beim Heilpraktiker Klaus Krämer, Supervisionen bei Heilpraktikerin Claudia Sinclair und Heilpraktiker Klaus Krämer und eine Ausbildung zur Mykotherapeutin bei der Gesellschaft für Vitalpilzkunde. Daneben regelmäßige Fachfortbildungen in den Bereichen Augendiagnose, orthomolekulare Therapie, Mykotherapie, Darmsanierung, Ernährungstherapie, Blutegeltherapie und Dorn-Therapie.

Dozententätigkeit

Regelmäßige Veranstaltung von Heilpflanzenführungen, Vorträgen und Seminaren.

Praxisöffnungszeiten:

nach Vereinbarung


Praxisbilder:

Ihr Weg zu uns: